SR Facebook
p1

Sarkophag Rocks HP
         

SR Gästebuch
p1

Line
Gimme 5

Pete Ahonen


Gitarrist - Ghost Machinery / Stargazery
Sänger + Gitarrist - Burning Point

24.08.10
Line

 

Pete Ahonen @ MySpace

Ghost Machinery Homepage
Ghost Machinery @ MySpace

Burning Point Homepage
Burning Point @ MySpace

Stargazery Homepage
Stargazery @ MySpace

 

 

Pete, du bist das Superhirn in drei Bands, jeweils bester finnischer Metal. Hier sind fünf Fragen für dich:


Das zweite  Ghost Machinery  Album  Out For Blood  erscheint am 27.08.2010. Kannst du uns bitte ein bisschen zum Album erzählen, zum Beispiel: Wer hat die Songs geschrieben, welches ist dein persönlicher Lieblingstitel, wird es auch eine Limited Edition mit Bonus-Material geben?
Ich habe die ganze Musik geschrieben, die Gesangsparts und 70% der Texte - der Rest wurde mit unserem Sänger Taage erarbeitet. Was ist mein Lieblingstitel, hmmmm, das ist immer eine schwere Frage, vor allem, wenn man die ganze Musik selbst geschrieben hat, haha. Meine langweilige Antwort auf diese Frage war immer 'ich liebe sie alle', sonst wären sie nicht auf dem Album :). Ich bin nicht sicher ob es eine Limited Edition geben wird, aber für alle Fälle haben wir ein paar Bonustracks. Das großartige Artwork ist von Rainer Kalwitz, der bereits mit Künstlern wie  Metal ChurchDareShadow Gallery etc. gearbeitet hat.



Ghost Machinery  hat ein neues LineUp. Die "alten" Mitglieder haben seit Jahren miteinander gespielt, wie lange hat es gedauert eine musikalische Einheit mit den neuen zu werden?
Es hat nicht lange gedauert. Es sind alles sehr professionelle Musiker, die das seit Jahren machen.



Hier in Deutschland ist Limb Music die Plattenfirma von Ghost Machinery. Hast du für  Burning Point  und  Stargazery  mittlerweile Verträge mit neuen Plattenfirmen unterschrieben?
Stargazery  ist nahe dran, einen Deal mit einer anderen deutschen Plattenfirma abzuschließen, ich denke die Presseveröffentlichung darüber erscheint bald. Burning Point  ist momentan im Studio und unser Plan ist, sechs Songs fertigzustellen und an die Plattenfirmen zu schicken. Wir haben insgesamt 21 neue Songs für dieses neue Album.



Burning Point  arbeitet am nächsten Album und auch an einer DVD. Glaubst du, dass eine Veröffentlichung in 2010 realisierbar ist?
Ich denke wir sollten uns erst einmal darauf konzentrieren, die Alben von  Ghost Machinery  und  Stargazery  in die Läden zu bekommen - und uns erst dann  Burning Point  widmen. Aber wenn wir etwas Zeit übrig haben, gehen wir ins Studio, um am neuen  Burning Point  Album zu arbeiten... das der HAMMER werden wird!



Wie sind die Chancen für uns, deine drei Bands live on stage in Deutschland zu sehen?

Wenn alle drei Bands zusammen touren würden, WOW, das ist eine prima Idee, hey, Booking Agencies, winke winke, haha. Natürlich ein paar Änderungen im LineUp, ein anderer Sänger, die Musik ist anders. Alle spielen melodischen Heavy Metal, unterscheiden sich aber trotzdem voneinander.



Übersetzung von Susanne Blum

 

 

s1

 

[Updates] [Berichte] [Fotogalerie] [Gimme 5] [SarkoTalk] [CD-Releases] [CD-Reviews]

Line


Fußzeile-SR-2015